MENU

WÜRZBURGER IMPROTHEATERFESTIVAL 2020

– Posthalle Würzburg

Einlass: Uhr Beginn: Uhr
WATCH OUT


Ein musikalisches Feuerwerk für die Perle am Main


Sie haben die letzten Monate mit Proben verbracht. Sie haben täglich geübt, im stillen Kämmerlein geträllert, die Familie am Telefon besungen, stündlich neu improvisiert und sie wollen nur eins: Auf die Bühne!

Im Gepäck haben sie die schönsten Melodien des Augenblicks, die offensten Herzen für Texte der Extraklasse, die ergreifendsten Akkorde für ein Publikum, das ihnen zu Füßen liegt. Denn das entscheidet an diesem Abend über die neue und einzige Hymne der Stadt. Neue Hymne? Ja, wer Oberbürgermeister*innen und Stadtrat wählt, entscheidet selbstverständlich auch alle paar Jahre neu über ein aktuelles Lied für Würzburg. Modern, zeitgemäß, poppig, melancholisch, volkstümlich, einzeln vorgetragen oder im Duett - an diesem Abend zeigen die talentiertesten Stimmen aus dem ganzen Land, ob sie das Zeug haben, mit ihren Songs Stadtgeschichte zu singen!

Regie von Michael Bibo


Ticketpreise:
Vorverkauf 15,50 Euro / ermäßigt 11,50 Euro zzgl. VVK-Gebühr
Abendkasse 18,00 Euro / ermäßigt 14,00 Euro

Bitte informieren Sie sich vorab auf www.improtheaterfestival.de/tickets.html über geltende Regelungen zum Ticketkauf.
Karten im Vorverkauf für alle Veranstaltungen gibt es bis 17.00 Uhr am jeweiligen Veranstaltungstag im Jugendkulturhaus Cairo, H2O, Zeychen&Wunder oder online.

Was steht als nächstes an:

THUNDERMOTHER

HEAT WAVE Release Tour 2020 – Part III
03.11.2020 - 20.00
Tickets