MENU

Die Rückkehr der Zombies naht

 

 

Der Countdown für die Rückkehr der Zombies läuft: Am morgigen Donnerstag werden wieder ab 20 Uhr zahlreiche Untote gemeinsam durch die Stadt Richtung Posthalle schlurfen. Treffpunkt für den Zombiewalk ist wie immer der Vierröhrenbrunnen. Ab 16 Uhr bekommt wird hier ein umfangreiches Einstimmungsprogramm geboten:

🧟‍♀️ GRUSELSCHMINKEN:
Das Team vom Bayerisches Rotes Kreuz - Kreisverband Würzburg schminkt euch gegen eine kleine Spende in schaurig realistische Zombies

🧛🏼‍♀️ GEWINNSPIELE:
Es warten satte Preise auf euch, wie z.B. Veranstaltungstickets, Freitickets für die anschließende Halloween Zomb - DIE Horrorparty u.v.m. - Lasst euch überraschen...!

💀 FOTOBOX:
Natürlich habt ihr auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, euch mit eurem fertigen Grusel-Make-Up vom Team STAGE diver ablichten zu lassen!


Eingeladen ist jeder Untote, Zombie oder all diejenigen, die einfach Lust haben, sich zu verkleiden. Denn der Zombiewalk ist ein ganz harmloser Spaß-Spaziergang durch Würzburg Richtung posthalle. Auch die Passanten finden Gefallen an diesem schaurig-lustigen Spektakel. Denn sieht man die Meute auf sich zukommen, könnte man meinen, das Ende der Welt naht. Doch rasch entpuppen sich die Zombies als ganz zahme Kreaturen, die einfach nur Lust auf ein bisschen Abwechslung haben. Und wie kann man es ihnen schon verübeln? Nach 100 Jahren Gruft kann es einem schon mal langweilig werden.

An der Posthalle wartet ein atemberaubendes Finale mit den Frankonier auf die mittrottenden Zombies, das zeitgleich auch den Halloween Zomb in der Posthalle Würzburg eröffnet.