MENU

SPRUNGBRETT FESTIVAL

– Posthalle Würzburg

Einlass: Uhr Beginn: Uhr

MALIK HARRIS ist Headliner bei „Sprungbrett 2023“ in Würzburg

Weitere Acts sind TIMUR, Sebastian Wurth und Jonas Monar

Als Headliner tritt in diesem Jahr der bekannte deutsche Popsänger, Rapper und Songwriter MALIK HARRIS auf. Vor kurzem hat der für sein Lied „Rockstars“ Goldstatus erreicht, über 50 Millionen Streams, eine ausverkaufte Tour 2022 gespielt und 1,3 Millionen Hörer auf Spotify. Ende Mai ist seine aktuelle Single „Dreamer“ erfolgreich erschienen.

Mit dabei ist in diesem Jahr auch der Schauspieler und Sänger TIMUR, den viele sicherlich u.a. aus der Erfolgsserie „Club der roten Bänder“ kennen. Im Februar 2019 brachte der Berliner TIMUR seinen ersten Song unter dem Titel „Alles erlaubt“, zusammen mit dem deutschen Rapper Gringo heraus. Seither sind viele weitere Songs erschienen, u.a. auch „Bitter Sweet Symphony“. Letzterer gehört zum offiziellen Film-Soundtrack von „Die Hochzeit“, in der TIMUR als Schauspieler ebenfalls mitwirkt. Beim Sprungbrett Festival wird TIMUR mit Band auftreten und er verspricht eine atemberaubende Bühnenshow.

Als weiterer Musikact dürfen sich die Fans in diesem Jahr auf den Kölner SEBASTIAN WURTH freuen. Er ist ein deutscher Popsänger, der durch die Teilnahme an der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar bekannt wurde. Außerdem war er Mitglied der bekannten Boygroup „Feuerherz“. Sebastian Wurth ist zudem als Songwriter tätig. So schrieb er unter anderem an Liedern für Maite Kelly, Helene Fischer und Roland Kaiser mit.

Als vierter musikalischer Gast tritt zum zweiten Mal in Folge JONAS MONAR auf. Zum einen hat es ihm 2022 beim Sprungbrett Festival sehr gefallen und zum anderen war der Wunsch der Festivalgemeinde, ihn doch auch dieses Jahr wieder auftreten zu lassen enorm groß. Der hessische Popsänger und Songschreiber überrascht mit facettenreichen Themen, aber auch genreübergreifenden Produktionen. Dabei schafft er es, sich trotz aller Weiterentwicklung und Ausflügen in neue Soundgefilde treu zu bleiben. Auch er wird seine Band mit ihm Gepäck haben.

Moderiert wird die Veranstaltung von Tobi Grimm von Radio Gong und Dominik Kollmann von egoFM.

 

Beginn ist um 18:00 Uhr.

Die Abendkasse ist am Veranstaltungstag ab 18:00 Uhr geöffnet.


Hauptmedienpartner ist Radio Gong Würzburg und egoFM. Weiterer Medienpartner ist die Würzburger Wochenzeitung „wob“.

 

Weitere Informationen gibt es online unter www.sprungbrett-wue.de sowie auf https://www.facebook.com/sprungbrettwue/ und https://www.instagram.com/sprungbrett_wue/

Was steht als nächstes an:

80ER VS. 90ER PARTY

Party mit den zwei schrillsten Jahrzehnten der Musikgeschichte
22.06.2024 - 22.00
Abendkasse