<< zurück

Sprungbrett 2018

Samstag 06.10.2018


Einlass: 18:00Uhr, Beginn: 19:00Uhr

Vorverkauf: Early Bird ab 15€ (inkl. Gebühren) | Abendkasse: Erhöhter Preis || Tickets >>

Sprungbrett 2018

WINCENT WEISS ist Headliner beim Sprungbrett Festival 2018
Deutschlands spannendste Newcomer in der Posthalle Würzburg

Mit einem richtigen Kracher warten die Veranstalter des diesjährigen Sprungbrett Festivals auf, das am 6. Oktober 2018 in der Posthalle Würzburg stattfindet. Als Headliner konnten sie WINCENT WEISS verpflichten. Er wird mit seiner Band ein komplettes Konzert spielen. Auf der Bühne werden auch die vier spannendsten Newcomer Deutschlands stehen. Hierfür wurden KALED aus München, ANTIHELD aus Stuttgart, BENGIO aus Hamburg und VIN-CENT MALIN aus Berlin nominiert. Noch bis zum 31. Juli 2018 gibt es ein Early Bird Ticket für 15 € bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Danach kostet das Festivalticket 20 € im regulären Vorverkauf.
Das Festival findet 2018 bereits zum achten Mal in Folge in Würzburg statt und gehört mitt-lerweile zu den größten sowie erfolgreichsten Events seiner Art in Deutschland. Auch in die-sem Jahr werden wieder über 2.000 Besucher erwartet. Das Sprungbrett 2018 geht aus dem auf bayerische Bands ausgerichteten NCB Festival hervor. Weil die Veranstalter in den ver-gangenen Jahren eine Vielzahl an Bewerbungen aus ganz Deutschland erhielten, erweiter-ten sie das Festival nun auf Newcomer aus der ganzen Republik. Damit steigern sie noch-mals das künstlerische und musikalische Niveau der Veranstaltung. Es winkt ein Abend mit den vielversprechendsten Musikacts aus ganz Deutschland, empfohlen unter anderem von den A&R Managern der großen deutschen Labels und weiteren Experten aus der Musikin-dustrie: Die vier heißesten Newcomer aus München, Stuttgart, Berlin und Hamburg sowie mit WINCENT WEISS ein hochkarätiger Headliner sind die Eckpfeiler des Sprungbrett Festivals 2018.

Die ausgewählten vier Musikacts erhalten wieder ein Preisgeld von insgesamt 2.000 Euro. Bereits zum siebten Mal in Folge schicken die Verantwortlichen einen Künstler zu einer ein-wöchigen Reise nach Kanada und organisieren Auftritte beim Envol et Macadam Festival in Quebéc City. Welcher der vier Newcomer die Reise antreten wird, verkündet der Veranstal-ter des Envol et Macadam Festivals live vor Ort am Veranstaltungstag in Würzburg. Außer-dem schicken die Sprungbrett Veranstalter einen Künstler zum Donauside Festival und ver-geben Musikgutscheine von Thomann.
Bis zum 31. Juli 2018 gibt es bundesweit ein „Early-Bird Ticket“ für 15,00 Euro bei allen be-kannten Vorverkaufsstellen zum vergünstigten Eintrittspreis. Im Preis ist auch die After-Show-Party im Club Ludwig in Würzburg inklusive.