<< zurück

Edeltraud Rupek

Samstag 03.02.2018


Einlass: 19:00Uhr, Beginn: 20:00Uhr

Vorverkauf: 18€ (zzgl. Gebühren) // Stundenten/Schüler 16€ (zzgl. Gebühren) | Abendkasse: 22€ || Tickets >>

Edeltraud Rupek

Von Mozart bis Madonna – die ultimative crossover-Konzertrevue

Das neue Programm von Edeltraud Rupek hält, was es verspricht: Es ist musikalisch alles erlaubt, und von Crossovers bis echten Versionen geht es querbeet. Lieblinge eben. Da darf schon mal der Tango den Schubert ablösen und Madonna stürzt sich in den Groove. Die Sängerin macht ganz große Oper im Kleinen und kleine Songs ganz groß.

Mit dabei sind Philipp Hagemann, der auf seinem Cello echte Stil-und Wunderwerke vollbringt, und auch mal mit David Garrett on tour ist oder mit Carolin No. Und Peter Mekis, ein Meister am Klavier, der virtuos und sicher durch alle Stillandschaften führt.

Einzeln sind die drei Vollblutmusiker ein Erlebnis, aber wenn sie zu dritt Ihre musikalischen Lieblinge auspacken, entsteht ein fulminantes musikalisches Ereignis aller Stilrichtungen, Crossovers und Mischungen: mal ein Klassik-Hit, der in eine Soul-Nummer einmündet, dann wieder ein Broadway-Showstopper, Chanson, Blues oder eigens Lied, mit eigenwillig- neuen Texten, mal witzig, mal so stehen gelassen, weil es einfach tolle Musik ist.  Und natürlich mit Show und Tanz, bis hin zum bayerischen Geständnis…

Regie führt der bekannte Schauspieler Rainer Appel, der ein Händchen hat für Pointen und unerwartete Wendungen.

Von Klassik bis Pop und mehr…. und bestimmt sind auch Ihre Lieblinge dabei.