Jugendschutz

Bei unseren Veranstaltungen gelten die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes

 

Mit Dieser Vereinbarung können die Eltern des Jugendlichen die Personenfürsorge an eine andere Person über 18 Jahren übertragen (erziehungsbeauftragte Person) und somit dem Jugendlichen unter 18 Jahren den Aufenthalt bei der „Tanzveranstaltung“ ermöglichen, auch nach 24:00 Uhr.